Der YCL ist zurück in der Nationalliga – Rangliste SSL Kreuzlingen

[one_fourth]

Rangliste:

[/one_fourth]

[three_fourth_last]

[button class=“button pdf“ linkTarget=“_blank“ link=“http://www.ycl.ch/wp-content/uploads/2016/10/SSL-Rangliste-Promotion-Kreuzlingen.pdf“]Rangliste Promotion Round[/button]

[/three_fourth_last]

[one_fourth]

Pressebericht:

[/one_fourth]

[three_fourth_last]

[button class=“button pdf“ linkTarget=“_blank“ link=“http://www.ycl.ch/wp-content/uploads/2016/10/SSL-Promotion-Kreuzlingen.pdf“]Pressebereicht Promotion Round[/button]

[/three_fourth_last]

Rangliste SSL ACT 7 2016 Rangliste und Bericht

[one_fourth]

Download Ranglisten:

[/one_fourth]

[three_fourth_last]

[button class=“button pdf“ linkTarget=“_blank“ link=“http://www.ycl.ch/wp-content/uploads/2016/09/Rangliste-ACT7_SSL_2016_Leaderboard_Day1.pdf“]Rangliste SSL ACT 7 2016[/button]

[/three_fourth_last]

 

[one_fourth]

Download Pressebericht:

[/one_fourth]

[three_fourth_last]

[button class=“button pdf“ linkTarget=“_blank“ link=“http://www.ycl.ch/wp-content/uploads/2016/09/Pressebericht-SSL_Luzern.pdf“]Pressebereicht SSL ACT 7 2016[/button]

[/three_fourth_last]

75 Jahre Yacht-Club Luzern

Lange haben wir alle darauf hingefiebert. Es wurden Arbeitsgruppen gebildet und im Hintergrund gearbeitet. Die gemeldeten 120 Yachtclübler hatten hohe Erwartungen, jeder auf seine Art.

Am 14. August 2016 war es endlich soweit: das Wetter einmalig schön, das Clubhaus festlich hergerichtet. Einige Segelboote mit der Flaggengala haben in voller Pracht das ihrige zum festlichen Rahmen beigetragen. Das Dinner im Panoramasaal wartete auf uns nach einem reichhaltigen Apéro im Clubhaus. Gute Stimmung überall.

Marcel und Maria, passend exklusiv maritim gekleidet, haben für diesen Anlass das Zepter übernommen und durch den Anlass geführt. Sie haben das mit Bravour gemeistert. Im Panoramasaal wurde gekonnt zwischen den Gängen moderiert, Interviews geführt mit Altpräsidenten, wo doch einige Geschichten von früher erzählt wurden. Besonders zu erwähnen scheint mir, dass die zwei ältesten Mitglieder, Egon Buchecker, 92 Jahre alt und Edi Kloter, 90-jährig, gutgelaunt und munter mit dabei waren von Anfang bis Ende.

Zum Abschluss gabs bei der Treppe noch einen Vulkanabschied vor der Seeburg, aber nicht nach Hause, sondern wieder ins Clubhaus zurück zum Absacker. Ich glaube, für den einen oder anderen ging es doch etwas später wie gewohnt auf den Heimweg.

Gerne werden wir an diesen Anlass zurückdenken und allen Helferinnen und Helfern dieses Anlasses ganz herzlich danken. Denn ohne diese grosse Arbeit im Vorfeld hätte dieses Jubiläum nicht so würdig gefeiert werden können.

Junioren-Segelkurs

Die Junioren können auf ein gelungenes erstes Halbjahr zurückblicken! Die letzten Freitagstrainings waren mit ausserordentlich guten Windverhältnissen gesegnet. So erstaunt es auch nicht, dass unsere Junioren dadurch grosse Fortschritte erzielen konnten. Zwar mögen wir zwischendurch auch wieder mal eine Flaute, um ins Wasser zu hüpfen oder das Kentern zu trainieren, doch wirklich Spass macht es halt doch bei gutem Wind. Nachfolgend ein paar Impressionen:

20160624_19270720160610_194344

20160624_193958 20160708_192608

20160708_183518

Swiss Sailing League Act 6 in Romanshorn

[one_fourth]

Der Bericht vom Swiss Sailing League Act 6:

[/one_fourth]

[three_fourth_last]

[button class=“button pdf“ linkTarget=“_blank“ link=“http://www.ycl.ch/wp-content/uploads/2016/06/Bericht-SSLact6.pdf“]Bericht von Felix Somm[/button]

Die Bildergallerie als Link

[/three_fourth_last]

Rangliste Segelwoche Jollen

[one_fourth]

Download Ranglisten:

[/one_fourth]

[three_fourth_last]

[button class=“button pdf“ linkTarget=“_blank“ link=“http://www.ycl.ch/wp-content/uploads/2016/06/Rangliste_SegelwocheJollen2016.pdf“]Rangliste Piraten[/button]

[/three_fourth_last]

Bericht 4. / 5. Juni 2016, Segelwoche Jollen YCL Cupregatta Piraten

Immer wieder gerne begrüssen wir die Piratenflotte bei uns in Luzern. Unkomplizierte Seglerinnen und Segler: Junioren und alte Hasen, Männlein und Weiblein bunt durchmischt. Motivierte Helfercrews auf dem
Wasser und an Land geben alles!

Aufnahme1347

Sehr schwierige Windbedingungen
Diese ermöglichen uns lediglich am Samstag einen Lauf in voller Länge zu segeln. 2 weitere Versuche enden mit Abbruch der Wettfahrten. Am Sonntag gelingen uns mit viel Glück 2 abgekürzte Läufe. Alle PiratenseglerInnen zeigen viel Geduld, und vorbildliche Fairness sowohl auf dem Wasser wie auch an Land. Auch an Bord des Startschiffes herrscht eine tolle Stimmungund sämtliche anderen Helfer sind top motiviert, vielen herzlichen Dank.Aufnahme1348

Der Klassenpräsident gewinnt mit Junior im Vorschiff Daniel Reiner und Silas Widmer gewinnen mit komfortablen 4 Punkten Vorsprung. Im 2. Rang platzieren sich Fleisch Andreas und Kolbin Oleg. Hervorragende 3. werden Widmer Barbara und Widmer Eliane (die Mutter von Silas)

 

Aufnahme1349

Abschluss meiner Tätigkeit als Wettfahrtleiter
Nach 13 Jahren überlasse ich diese faszinierende, oft auch recht
anspruchsvolle und schwierigen Funktion künftig gerne jüngeren
Clubmitgliedern. Ich war stets bestrebt für die Segler eine möglichst gute
Dienstleistung zu erbringen. Das war mir immer viel wichtiger und gelang mir
wohl auch besser als eine restlose Zufriedenstellung von Jury und Offiziellen.
An dieser Stelle vielen Dank an alle die mich stets so gut unterstützt haben.

Kari Kuhn

Bericht Segelwoche Yachten

BUCHERER CUP der H-BOOTE 2016

1. Rang Snoopy
2. Rang white whale
3. Rang Tschifi

YCL_SiegerYachten2016

von links nach rechts:
2. Rang: Oskar Koch (YCL) Bruno Küttel (RVB) Christine Szkiet (YCL)
1. Rang: Christian Fierz (SVO) Maskoet Matrais (RCO) Marco Bühler (YCRO)
3. Rang: Kuno Amstutz (RCZ) Christoph Huber (RCZ)

 

Segelwoche Yachten 15m2 SNS und H-Boote (Bucherer Cup) vom 28./29. Mai 2016
(Bericht der Wettfahrtleitung Hansruedi Triebold)
Die Segelwoche Jachten erlebte die Durchführung am 28. und 29. Mai 2016. An dieser Regatta beteiligten sich leider nur 15 Boote der beiden Klassen.
Nach dem Skipper -Meeting am Samstag war vorerst warten angesagt. Nach gut einer Stunde Wartezeit kam Bewegung auf und der Wettfahrtleiter gab das Schallsignal zum Auslaufen. Kurz darauf begann es zu Regen und der Wind baute sich ab. Etwas später hellte es auf und die Sonne zeigte sich und gab Hoffnung auf den Oberwind. Der erste Lauf startete man. Flott kamen die Boote über die Startlinie. Die 15er segelten einen verkürzten Kurs und der Lauf der H-Boote musste abgeschossen werden. Der Wind drehte und der Kurs musste darum neu ausgelegt werden. Erneut erfolgten die Starte für die beiden Bootsklassen. Es war leider nur ein kurzes auffrischen vom Wind und die Wettfahrten mussten für diesen Tag beendet werden. Am Sonntag war es trüb und nass. Vor dem YCL war es praktisch windstill und wiederum musste Geduld geübt werden. Nach längerer Zeit baute sich auf der Seite vom Richardwagner-Museum Wind auf. Auslaufen war angesagt und der Kurs wurde gesetzt. Zwei Läufe konnten bei teilweise unerwartetem starkem Wind gesegelt werden. Anschliessend drehte der Wind. Ein neuer Kurs setzte man und die beiden Boots-Klassen starteten. Kurz nach dem Start viel der Wind jedoch zusammen und die Regatta wurde abgeschossen. Niemand hatte beim Skipper-Meeting gedacht, dass an diesem regnerischen Tag zwei solche Läufe zu Stande kämen. Dank diesen Wettfahrten konnte auch der Wanderpreis der Firma Bucherer an die Gewinner-Crew der H-Boote vergeben werden. Besten Dank der Spenderfirma für diese tolle Gabe.

Die Landmannschaft sorgte für das leibliche Wohl. Sie verwöhnte uns alle mit einem toll zubereiteten Apéro und anschliessend mit einem köstlichen Nachtessen mit einem feinen Dessert.

Einen herzlichen Dank an unsere Clubmitglieder und Gastmitglieder für Ihren Einsatz!

 

 

Rangliste Segelwoche Yachten, 15er und H-Boote

[one_fourth]

Download Ranglisten:

[/one_fourth]

[three_fourth_last]

[button class=“button pdf“ linkTarget=“_blank“ link=“http://www.ycl.ch/wp-content/uploads/2016/06/SeWoYachten2016_H-Boote.pdf“]Rangliste H-Boote[/button]

[button class=“button pdf“ linkTarget=“_blank“ link=“http://www.ycl.ch/wp-content/uploads/2016/06/SeWoYachten2016_15er.pdf“]Rangliste 15er[/button]

[/three_fourth_last]

Juniorentraining

 

Nachdem beim ersten Training das Wetter sich von seiner guten Seite zeigte, jedoch der Wind auf sich warten liess, durften wir im Mai auch noch von beidem etwas haben. Beste Bedingungen, um die Winterpause hinter sich zu bringen und wieder richtig zu trainieren…

20160506_185921

20160506_185905

20160506_192314