Slide 3

Bericht GV 2018

Am Dienstag, 13. März 2018 fanden sich rund 100 Personen zur 77. Generalversammlung des Yacht-Club Luzern im Hotel Seeburg ein. Unter der Leitung von Bernhard Jurt, Präsident wurden die statutarischen Teile der Agenda zügig abgehalten.  Das vergangene Clubjahr war gespickt mit zahlreichen gesellschaftlichen Anlässen, sportlichen Events und einem gerüttelt Mass an Vorstandsarbeit. Der Club zeigt sich gut in Form und die zahlreich eingegangenen Anfragen und Anträge um Aufnahme als Gast- oder Aktivmitglied zeugen davon, dass der YCL lebt und beliebt ist. Anlässlich der Versammlung wurden 16 Gastmitglieder als Aktivmitglieder in den Club aufgenommen. Diese Entwicklung freut den Vorstand, ist sie doch ein Zeichen der Wertschätzung seiner Arbeit. Sicher trägt auch dazu bei, dass die YCL Infrastrukturen gut in Schuss gehalten werden, und dass der Club eine gute Mischung in der Ausrichtung seiner Club- und Sportaktivitäten anbietet. Der Präsident weist jedoch darauf hin, dass der Vorstand darauf angewiesen ist, dass die Mitglieder die Anlässe nicht nur konsumieren, sondern sich vor allem die Gastmitglieder und die neuen Aktivmitglieder entsprechend den Anforderungen der Clubstatuten an den diversen Anlässen aktiv als Helferinnen und Helfer zur Verfügung stellen. Die anwesenden Clubmitglieder verdankten die Arbeit des Vorstandes am Ende der Versammlung mit einem kräftigen Applaus. Im Anschluss servierte das Team des Hotels ein köstliches Nachtessen und gaben damit eine gute Referenz für die nächste Versammlung ab. Diese findet am Dienstag, 12. März 2019 stattfindet.CIMG7065

CIMG7184

Präsident
Bernhard Jurt