Slide 3

Der Winter 2013 hatte kein erbarmen mit dem Segelmeister. Schnee und kalte Temperaturen verunmöglichten an eine Fuchsjagd auf dem Wasser nur zu denken. Oder wo waren die hartgesottenen Segler/innen die jedem Wetter trotzen? Also entschieden wir uns für die wärmere Variante im Clubhaus.

Hatten wir doch auch noch an diesem Tag ein Highlight. Die neue Yacht-Club Bekleidung wurde präsentiert und von den charmanten Damen Eliane und Marion an den Mann und die Frau gebracht. Nebst den neuen Polo-Shirts in weiss und dunkelblau waren noch eine Fleece-Jacke ein Langarmhemd und eine Sport Soft-Shell Jacke im Angebot. Die funktionelle Soft-Shell Jacke war der echte Renner. Die bestellten Kleidungsstücke können am Freitag, 24. Mai 2013 zwischen 17:30 – 19:30 Uhr im YCL beim Segelmeister abgeholt werden.

In den danach folgenden Nachmittagsstunden war dann Wissen und Glück beim Schoggi-Ratespiel und beim Lotto gefragt. Für einmal wurde der Fuchs als Hauptpreis beim Lotto erkoren. Stolze Besitzer für ein Jahr sind die Gastmitglieder Anne und Christoph Schlunegger. Ihnen gebührte auch um 17:00 Uhr die Ehre, den YCL Stander am Flaggenmast zu setzten und damit offiziell die Segelsaison 2013 im YCL zu eröffnen. Ab sofort kann wieder das BLAUE-Band bis zum 19. Oktober 2013 in Angriff genommen werden.

Wieder einmal mehr durften wir anschliessend die hervorragenden Spaghetti mit Steuerbord-Pesto-Sauce und der Backbord-Bolognese-Sauce von Elsbeth Triebold geniessen. An dieser Stelle sei allen Helferinnen und Helfern gedankt auf die ich mich immer wieder verlassen darf, aber auch jene, welche spontan angepackt haben. Nun wünsche ich allen im Namen des Vorstandes eine schöne, erfolgreiche und unfallfreie Segelsaison 2013.

Mast und Schotbruch Euer Segelmeister
Daniel Aeberhard