Slide 3

Bei herrlichem Spätsommerwetter am 11. und 12. September trafen sich zehn 15er und 13 H-Boote im Luzerner Seebecken.
Zum Skippermeeting begrüssten wir um 11:00 Uhr am ersten Tag die Segler und Seglerinnen vor dem Clubhaus. Die guten Thermikwinde erlaubten ein sofortiges Auslaufen und mit dem ersten Lauf zu starten. Dank dem konstanten Wind (ca. 2 BF) konnten vier Läufe durchgeführt werden. Zurück an Land offerierte die H-Boot Flotte einen genüsslichen Apéro – herzlichen Dank! Beim anschliessenden feinen Nachtessen konnten die Segler den Tag revue passieren lassen.